Namibia de Luxe

10Tage Luxussafari durch Namibia


Namibia de Luxe

Sie würden gerne komplett anonym und exklusiv nach Namibia reisen? Mit dieser wundervollen Flugsafari fliegen Sie zu den schönsten Landschaften Namibias und wohnen in den exklusivsten Lodges. Diese stechen wegen ihrer Architektur, Dienstleistung sowie auch in ihrem Komfort hervor.  Ihnen stehen private Flieger, eigene Guides und auch eigene Köche stets zur Verfügung. Und dies ohne dass Sie dabei das Afrikafeeling einbüssen müssen. Auf den Pirschfahrten bestimmen Sie ganz allein wie lange Sie an einem Ort verweilen möchten um ein Foto zu schiessen oder einfach nur die Landschaft bzw Tiere zu bestaunen.

Tourverlauf

Wolwedans Dune Lodge

Nach Ihrer Ankunft in Windhoek werden Sie von einem unserer Piloten am Internationalen Flughafen von Windhoek in Empfang genommen. Anschliessend fliegen Sie mit einem Kleinflugzeug des Types Cessna 210 in Richtung Süd-Westen. Sie überfliegen wunderschöne Berglandschaften und erreichen nach ca eineinhalb Stunden Flug das Namib Rand Nature Reserve. Ein rund 180 000ha grosses privates Naturschutzgebiet. Hier wird die sogenannte Wolwedans Dune Lodge Ihr zu Hause für die nächsten zwei Tage sein. Gelegen mitten in den Dünenlandschaften der Namib ist diese Lodge ein juwel. Jedes Ihrer Zimmer verfügt über eine grosse Terasse von der Sie eine atemberaubende Sicht auf die Namibausläufe haben. Sie können alle Wände Ihres Zimmer öffnen sodass Sie morgens von der Sonne geweckt werden.Alle Zimmer sind sehr großräumig ausgelegt. Am Tage Ihrer Ankunft können Sie sich völlig entspannen und die Atmosphäre dieser Lodge geniessen, oder aber als Alternative einen 3 Stündigen Game Drive mit anschliessendem Sundowner wahrnehmen. Am Morgen des folgenden Tages unternehmen Sie einen sogenannten Day drive. Sie fahren durch einen Teil des Namib Rand Nature reserve und werden mit den dort vorhandenen Tieren und Pflanzen vertraut gemacht. Nach einem kleinen Mittagessen im freien machen Sie sich wieder auf den Rückweg zur Wolwedans Dune Lodge welche Sie gegen 3 Uhr Nachmittags erreichen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Hier können Sie es sich am Schwimmbad oder der Bibliothek gemütlich machen, können aber auch jederzeit wieder einen kleinen Abend Game Drive machen.

Skeletton Coast und Damaraland

Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen Sie die Wolwedans Dune Lodge wieder mit Ihrem persönlichen Flieger. Es erwartet Sie ein atemberaubender Flug Richtung Swakopmund. Jedoch fliegen Sie nicht auf direktem Wege dorthin, sondern unternehmen einen Rundflug über die riesigen Dünenlandschaften des Sossusvlei – Gebietes, über ein sehr gut erhaltenes Schiffswrack, die Eduard Bohlen, an der Atlantik Küste und fliegen an den riesigen Dünenhängen die sich in das Meer stürzen entlang richtung Norden. Immer abwechselnd fliegen Sie mal über dem Meer, mal über den Dünenlandschaften so dass Sie immer eine sehr gute Position haben dieses wundervolle Naturschauspiel zu betrachten.In Swakopmund tanken wir den Flieger nur kurz auf.Ihr spannender Weiterflug führt Sie entlang des höchsten Berges Namibias, dem Brandberg bis Sie schliesslich das Damaraland erreichen. Hier landen Sie in der Tweyfelfonteingegend. Dieses Gebiet ist sehr bekannt wegen seiner altertümlichen und mysteriösen Felsgravuren, und natürlich der Wüstenelefanten. Eingebettet in den Landschaftsfelsen liegt die wunderschöne Mowani Mountain Lodge.Hier bewohnen Sie die Mowani Suite. Sie haben einen wundervollen Ausblick auf die Berglandschaften des Damaralandes, ein En-Suite Badezimmer, Ihr eigenes Esszimmer, Ihren privaten Guide und wenn Sie wünschen einen eigenen Buttler. Hier sind Sie ganz anonym nur für sich, können sich aber auch jederzeit unter die anderen Gäste mischen. Als Aktivitäten stehen Ihnen hier einen Besuch zu den Felsmalereien des Tweyfelfontein, einen Game Drive um die Wüstenelefanten aufzuspüren oder einfach nur eine Wanderung zur Verfügung.

Serre Cafema

Sie fliegen im Tiefflug weiter in den hohen Norden Namibias. Sie erreichen das Kaokoveld. Dies ist eine der abgelegendsten Landschaften Namibias. Im grossen Hartmannstal erreichen Sie Ihren Landeplatz. Eine fast einstündige Autofahrt führt Sie durch eine Mischung aus Savanne, Wüsten und Berglandschaften, bis Sie schliesslich auf einer Düne stehend am grünen Flussufer des Kunene Flusses, die Serre Cafema Lodge entdecken. Es gibt kaum Landschaften oder Gebiete in Namibia die kontrastreicher sind als hier. Die Lodge ist auf stelzen erbaut und jedes Zimmer verfügt über einen gigantischen Ausblick auf die Serre Cafema Berge und den permanent fliessenden Kunenefluss.Als sogenanntes Premier Camp verfügt Serre Cafema über riesige Zimmer mit Innen- und Aussenbad, einem grossen Schwimmbad und einer sehr guten Küche. Hier begegnen Sie nicht vielen Gästen da diese Lodge nur mit dem Flugzeug zu erreichen ist. Als Aktivitäten können Sie hier eine wundervolle Bootsfahrt auf dem Kunene, mit Vogelbeobachtungen und einem Sundpwner, Quadbikefahrten durch die Wüste oder einen Game Drive mit Ovahimbadorfbesichtigung wahrnehmen.

Onguma the Fort

Heute verlassen Sie das Hartmannstal. Nach einem kurzen Flug erreichen Sie schon die Ausläufe des Etoscha Nationalparks. Eines der schönsten Nationalparks in Afrika. Mit seinen 22 000 qkm auch einer der grösseren. Bis auf den Büffel finden Sie hier alle der grossen Fünf. Ihre wundervolle Lodge befindet sich am Östlichen Rand des Nationalparks. Das Onguma Fort liegt in einem Privaten Naturreservat am Rande der Fischer Pfanne. Auch hier befinden sich zahlreiche Raubtiere sowie Antilopen und Vogelarten. Von Ihrem wundervollen Zimmer sehen sie direkt auf ein Wasserloch an dem sich die Tiere Abends den Durst stillen. Es ist keine Seltenheit dass Sie ab und an Nachts auch Löwen an diesem Wasserloch sehen.  Am heutigen Nachmittag unternehmen Sie Ihre erste Pirschfahrt auf dem Onguma Reserve. Diese dauert rund 2-3 Stunden.Geniessen sie den Sonnenuntergang mit einem Glas Wein, Bier oder Saft. Es erwartet Sie eine wundervolle Atmosphäre mit atemberaubenden Impressionen. Am folgenden Tage unternehmen sie eine Pirschfahrt im Etoscha Nationalpark.

Okonjima

Nach zwei Nächten Onguma fliegen Sie Richtung Süden auf eine private Farm, Okonjima. Dies ist die Heimat der Africat Foundation. Eine Farm mit rund 100 000ha Land auf denen Leoparden, Geparden und Löffelhunde nach einer Gefangenschaft, oder durch den Menschen verursachte Verletzung aufgefangen werden,rehabilitiert, und wieder in die Wildnis freigelassen werden. Sie Übernachten in äusserst Stilvollen und wundervoll ausgestatten Zimmern der absoluten Luxuskategorie. Sie haben Ihren eigenen Koch zur Verfügung, Ihr Zimmer ist ausgestattet mit einem En Suite Badezimmer,mit einem eigenen Essbereich, und Ihr eigenes Schwimmbad.Das Badezimmer besitzt eine wundervolle Aussicht in die Steppenlandschaft. Auch hier wird Ihnen ein eigener Guide für die Pirschfahrten zur Verfügung gestellt. Geniessen Sie ein Abendessen unter dem wundervollen Sternenhimmel Namibias!

Rückkehr

Der Flug von Okonjima nach Windhoek dauert nur knapp 45 Minuten. Ihr Pilot und Reiseführer bringt Sie direkt zum Internationalen Flughafen an welchem Ihr Rückflug auf Sie wartet.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen sind:
  • Unterkunft auf Vollpensionbasis
  • Alle Aktivitäten auf den Lodges
  • Flughafentransfer
  • Transfers von und zu den Start und Landebahnen
  • Mehrwertsteuer
  • Alle nicht alkoholischen Getränke und Hausweine bei Mowani
  • Alle Getränke in Wolwedans mit ausnahme von Premiumweine und Importspirituosen
  • 5 Sterne Premium Schutz Reiseversicherung der Hanse Merkur Versicherung
    • Reise-Rücktrittsversicherung
    • Urlaubsgarantie (Reiseabbruch-Versicherung)
    • Reise-Krankenversicherung
    • Notfall-Versicherung
    • Reise-Unfallversicherung
    • Reisegepäck-Versicherung
    • kein Selbstbehalt: 100%ige Kostenerstattung in der Reise-Krankenversicherung und Reisegepäck-Versicherung.
    • kein Selbstbehalt in der Reise-Rücktrittsversicherung und Urlaubsgarantie: Bei allen versicherten Ereignissen mit Ausnahme von ambulant behandelten Erkrankungen. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25,00 EUR je versicherte Person.
    • Abschlussfrist: Die Versicherung ist zusammen mit der Buchung, jedoch spätestens bis 30 Tage vor Reisebeginn abzuschließen. Liegen zwischen der Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 30 Tage, muss der Abschluss der Reiseversicherung spätestens am 3. Werktag nach Reisebuchung erfolgen.
Optionale Leistungen:
  • Ausgaben Persönlicher Art (z.B. Telefonnate von den Lodges, Wäschedienst, Souvenirs, Trinkgelder…)
  • In Wolwedans Premiumweine und Importspirituosen
  • Alle Alkoholischen Getränke ausser Bier und Hauswein in Mowani
  • Zusätzliche Aktivitäten
  • Optionale Aktivitäten
  • Persönliche Versicherungen
  • Internationale sowie regionale Flüge

Kosten

Der Preis dieser absolut exklusiven Flugsafari verläuft sich auf  € 8450  pro Person bei einer Teilnehmerzahl von 2 Personen. Bitte Informieren Sie uns falls Sie mehr oder vielleicht nur ein einzelner Reisende sind. Gerne machen wir Ihnen ein unschlagbares Angebot. Wir freuen uns auf Sie

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Schreiben Sie uns und wir setzen uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung. Diese Reise dürfen Sie nicht verpassen!

Name

Ihre Email Addresse

Geben Sie bitte einen Betreff an.

Captcha:
13 + 9 =

Ihre Nachricht an uns...